Attraktives Design – zu attraktiven Preisen Ob in Mauernischen oder bei großzügigen Balkon- und Dachvorsprüngen. An wettergeschützten Einbauorten bietet sich der Einsatz von offenen und halboffenen VARISOL-Gelenkarmmarkisen als attraktive Schattenspender an. Auf einen ummantelnden Markisenkasten wird verzichtet – an Stabilität, Technik und Funktionalität jedoch nicht gespart. So entsteht ein besonders attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Erschwinglich und zugleich hochwertig: Die G100 Komfort-Gelenkarmmarkise bietet beste technische Ausstattung und ein hervorragendes Qualitäts-Markisentuch bei unbestechlichem Preis-LeistungsVerhältnis. Stabiler Sonnenschutz mit einfacher Bedienung und langer Lebensdauer – so macht Urlaub auf der Terrasse Spaß!

Starke Leistung zum günstigen Preis Der Einsatz der G100 bietet sich insbesondere unter Balkonvorsprüngen oder überstehenden Hausdächern an, da die off ene Markise durch das Gebäude einen Regenschutz erhält. Als optionaler Markisenschutz ist ein Regendach gegen Aufpreis erhältlich. Stabile Bauteile aus Stahl und Aluminium ermöglichen einen Höchstausfall von 4.000 mm sowie eine maximale Markisenbreite bis 7.000 mm. Komfortabler Schatten ist somit auch auf großen Balkons oder Terrassen garantiert. Dabei verhindern starre Armlager das Hochschlagen der Markise bei Wind.

Wählen Sie Ihre Markise passend zum Haus- und Terrassendesign: Die Auswahl aus über 200 Tuchdessins erlauben in Kombination mit einem Markisengestell in 10 Standardfarben individuellen Gestaltungsraum. Gegen Aufpreis kann das Markisengestell zudem in Sonderfarbtönen beschichtet werden. Gegen tiefstehende Sonne und unerwünschte Einblicke hat VARISOL ebenfalls Lösungen im Programm: Optional kann die G100 mit einem ausrollbaren Vario-Volant ausgestattet werden, so dass ein senkrechter Ausfall bis zu 1.500 mm erreicht wird. Die Sonderausführung G100 X-tra hingegen sorgt mit unter einander angeordneten Gelenkarmen für mehr Ausfalltiefe als Markisenbreite. Die komfortable Bedienung der Markise erfolgt standardmäßig über einen in die Tuchwelle eingebauten Rohrmotor. Einteilige Anlagen sind alternativ auch mit einem Kurbelantrieb erhältlich.

G100
Hier erhalten Sie die Broschüre über die G100 - Gelenkarmmarkise
Gelenkarmmarkisen_2013.pdf (4.1MB)
G100
Hier erhalten Sie die Broschüre über die G100 - Gelenkarmmarkise
Gelenkarmmarkisen_2013.pdf (4.1MB)
Gefällt mir